Volleyschuss

Wenn ein Spieler den Ball direkt aus der Luft annimmt und einen Schuss abgibt, spricht man von einem Volleyschuss. Um einen kontrollierten Volleyschuss abzuliefern, der genau auf das Ziel trifft, ist viel Ballbeherrschung aber auch viel Glück dabei. Nicht umsonst geht so ein Schuss meistens neben das Tor. Sollte der Schuss aber aufs Tor fliegen, dann wird der Ball für den Torwart sehr gefährlich, weil er schnell und daher schwer zu kontrollieren ist. Oft kann der Torwart den Ball nur noch abprallen und zur Ecke klären. Wenn der Ball nach vorne abgeprallt wird, kann ein Stürmer ein Abstauber-Tor machen.