Mittelfeldspieler

Ein Mittelfeldspieler kann im Mittelfeld seiner Mannschaft mehrere Aufgaben übernehmen. In der Regel gibt es offensive Mittelfeldspieler, defensive Mittelfeldspieler und Mittelfeldspieler für linksaußen und rechtsaußen, welche als Flügelspieler auflaufen können. Ein offensiver Mittelfeldspieler interpretiert seine Rolle meistens als Zehner, er verteilt die Bälle und zieht die Fäden im Angriff. Ein defensiver Mittelfeldspieler ist meist ein Sechser, der hinten für Absicherung sorgt, aber auch mit guten Pässen die Angriffe einleiten kann. Die Flügelspieler im Mittelfeld sorgen auf den Außenseiten des Spielfeld für Wirbel, sie sind meist schnell und zeichnen sich durch gute Flanken aus, die sie in den gegnerischen Strafraum schlagen können. Oftmals ziehen die Flügelspieler aber auch nach innen in die Nähe vor das gegnerische Tor und kommen dort selbst zum Torabschluss.