Hackentrick

Ein Hackentrick ist im Fußball ein Trick, den Ball hinterlistig am gegnerischen Spieler mit der Hacke vorbeizuführen. Mit der Hacke ist das hintere Ende des Fußes gemeint, mit der sich gleich mehrere Tricks ausführen lassen. Einige, so wie etwa den Hackenpass kann auch jeder Amateurspieler, komplexere Tricks sind einigen Weltklasse Profis vorbehalten, die mit ihren Fähigkeiten die gegnerischen Spieler schwindelig spielen können. Hackentricks haben nicht nur was spektakuläres und angeberisches, sondern sind auch sehr sinnvoll einzusetzen, wenn man sie beherrscht, denn der gegnerische Spieler kommt sehr schwer an den Ball, wenn dann meist nur durch ein Foul.