Gegenspieler

Gegenspieler sind im Fußball grundsätzlich alle Spieler der gegnerischen Mannschaft, somit hat jeder Spieler auf dem Platz 11 Gegenspieler. Doch man kann den Begriff auch einengen, indem man nur die direkten Gegenspieler eines einzelnen Spielers als solche bezeichnet. So hat ein Verteidiger zum Beispiel meistens einen direkten Spieler als Gegenspieler zugeordnet, den er im ganzen Spiel bewachen muss. Da die gegnerische Mannschaft die Positionen aber auch jederzeit austauschen kann, um Verwirrung zu stiften, verfahren viele Mannschaften mit einer Raumdeckung, wo man zwar auch noch einen direkten Gegenspieler hat, diesen aber nicht mehr die ganze Zeit decken muss.