Defensivspiel

Beim Defensivspiel versucht man zu verhindern, dass die gegnerische Mannschaft zum Torabschluss kommt. Es gibt hierbei verschiedene Varianten, wie man das möglichst gut verhindert. Zum Einen gibt es verschiedene Formationen, die es der gegnerischen Mannschaft erschweren, zu Chancen zu kommen, zum anderen kann man sich auf verschiedene Deckungsarten einigen. Zum einen wäre hier die Manndeckung, zum anderen die Raumdeckung. Es gibt Trainer, die haben das Defensivspiel im Fokus und Trainer, die mehr auf das Offensivspiel Wert legen. Beides im Gleichgewicht zu halten, ist in der Regel nicht möglich, da die Mannschaften schon allein von den Spielerqualitäten eher für das ein oder das andere prädestiniert sind. Demzufolge ist es die Regel, dass es in jedem Fußball-Spiel eine spielbestimmende und reagierende Mannschaft gibt.